Neuigkeiten

Meine Täume, ich brauch euere unterstützung

Ich muss noch viele von euch kennenlernen, damit wir gemeinsam unseren Welt ein Stück zu verbessen. Ich würde gerne Kontakte aufbauen, wenn du dich angesprochen fühlst dann melde dich einfach bei mir.

Ich brauch dich als Menschen egal ob du arm, reich usw… bist. Lese die Satzung durch und melde dich bei mir. Ich bedanke mich voraus.

 

Satzung

§ 1 Sitz und Name des Vereins

Der Name des Vereins lautet: „Rostams Welt “

Er hat seinen Sitz in 35037, Marburg an der Lahn.

Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

Der Verein soll in das Vereinsregister eingetragen werden.

§ 2 Zweck des Vereins

  1. Der Verein soll die Gleichberechtigung aller Menschen, unabhängig des Geschlechts, der Abstammung, der Kultur, der Sprache, der Herkunft, des Glaubens oder der politischen Anschauung fördern. Dies soll durch gezielte Projekte zum Abbau und zur Prävention von Diskriminierung umgesetzt werden.
  1. Der Verein soll perspektivisch Arbeitsplätze in wirtschaftsschwächeren Regionen (Partnerregionen) schaffen bzw. ortsansässige Nichtregierungsorganisationen, private Organisationen, Betriebe, Einrichtungen, etc. darin unterstützen, menschenwürdige Arbeitsplätze zu schaffen, zu erhalten und auszubauen. Die Unterstützung erfolgt mit finanziellen, materiellen und personellen Ressourcen, die der Verein durch Spenden selbst generiert.

(Der Verein soll, viele Arbeitsplätze in verschiedenen Länder schaffen, bzw. die Leute, die Arbeitsplätze brauchen egal ob man in einem armen oder reichen Land lebt. Dies soll durch viele Betriebe und Arbeitsplätze ermöglichen. Der Gewinn des Vereins wird wieder für gute Zwecke ausgeben.)

  1. Der Verein bietet Bildungsangebote, Unterstützung und Förderung für alle Altersklassen in Deutschland und den Partnerregionen an.
    1. Die Bildungsangebote beziehen sich vor allem auf Maßnahmen wie Schulbesuch und berufliche (Weiter)Bildungsmaßnahmen.
    2. Unterstützung für Alleinstehende und Alte soll durch Krankenbesuche, Haushaltshilfen, Alltagshilfen etc. gewährleistet werden.
    3. Vor allem Kinder und Jugendliche sollen Förderungen in unterschiedlichen Bildungsbereichen erhalten. Dazu gehören die Bereiche Körper und Gesundheit, Musik, Spiel, Sozialverhalten, Normen und Werte, Gestalten, Natur, Ökologie, Naturwissenschaften und Technik.
    4. Kranken Menschen wird ein Arztbesuch und medizinische (Nach)Versorgung gewährleistet.
  1. Der Verein stellt ein Forum für Künstler jeglicher Art dar. Die Vereinskultur schafft einen Raum für Künstler zu netzwerken, sich gegenseitig zu unterstützen, zu fördern und zu vermitteln.

(Der Verein soll ein Forum für Künstler jeglicher Art und Talente sein, die durch die Vereinskultur eine Förderung in Form durch Unterstützung und Netzwerkarbeit erhalten. Dazu gehört auch die Vermittlung.)

  1. Mitglieder des Vereins bieten Fort- und Weiterbildungsangebote für andere Mitglieder an.

(Anbieten von Fort- und Weiterbildungsangeboten an die Mitglieder durch Mitglieder.)

  1. Gesellschaftsabende im Sinne der kulturellen Weiterbildung bzw. eines kulturellen Diskurses, bieten sowohl Vereinsmitgliedern, als auch Interessierten einen Einblick in die künstlerischen und handwerklichen Bereiche der Vereinsstruktur.

Mitglieder und Interessenten des Vereins können Einblick in künstlerische und

kunsthandwerkliche Bereiche erhalten, um so die Bildende Kunst zu unterstützen.

Gesellschaftsabende im Sinne einer Kulturellen Weiterbildung bzw. eines kulturellen Diskurses.

  1. Vermittlung sozialökologischen Bewusstseins in Workshops und künstlerischen Darbietungen, sowie in der durch das Partnerland (Kontaktland) eröffneten Möglichkeit, eines gesellschaftlichen Diskurses.
  1. Theater und Tanz werden als kreative Ausdrucksform genutzt, um die Teilnehmenden in die Prozesse von Aneignung, Darbietung und Darstellung bei Liveauftritten zu führen. Die Teilnehmenden werden dadurch personell gefördert und das Publikum wird auf unterhaltsame Art informiert.
  1. Workshops im kunsthandwerklichen Bereich dienen zur Erlernung neuer Kompetenzen und Ausdrucksformen.

(Theater-, Tanz zwecks der Aneignung, Darbietung und Darstellung von Livekultur.

Kunsthandworkshops zwecks Erlernens von kreativ- handwerklichen Ausdrucksformen.)

  1. Es soll eine Kulturparty veranstaltet werden, die die interkulturelle Gemeinschaft stärken soll. Mit dem Erlös der Party finanziert der Verein ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
  1. Die geförderten Künstler können ihre Produkte dem Verein zur Verfügung stellen. Dieser veräußert die Produkte auf Spendenbasis. Mit Hilfe dieser Spenden sollen den Künstlern Material- und Aufwandskosten rückerstattet werden können. Alle Gewinne darüber hinaus fließen in die gemeinnützigen Zwecke des Vereins.
  1. Kommunikative Essenskultur im Sinne einer multinationalen Eingliederung in die Gemeinschaft, durch gemeinsam veranstaltete Kochabende. Diese Kochabende tragen den Projekttitel „Interkitchen“.
  1. Die Erlöse dienen zur Kostendeckung der Vereinskosten, bzw. der Kosten der KünstlerInnen.

 

Liebe Freunde,

mein Team und ich sind dabei ein Kochbuch zuschreiben „Kochen mit Rostam“ Ich suche zu der Zeit einen Verlag für das Buch. Ich würde mich freuen wenn ihr euch bei mir meldet, wenn ihr jemanden kennt.

 

Euer Rostam

 

 

 

 

Liebe Freunde,

mein Buch Rostams Reise wird gerade in Englisch übersetzt. Wer will es lesen, verschenken oder empfehlen?

Und das Buch wird als Comic gezeichnet, wer kann mir ein Comic- Verlag empfehlen?

Ich wüsche euch einen schönen Zeit

Euer Rostam

 

 

 

Ich bin wieder da. Ich hatte echt schöne Feiertage, habe jede Sekunde genossen und hoffe ihr auch.

Ich habe jetzt schon drei Lesungen geplant, ihr könnt auf Instagram nachgucken “ Rostams Welt“

Beste Liebe, euerer Rostam

Hallo ihr Lieben,

wir sind fast in neues Jahr. Ich hoffe, was ihr für dieses Jahr vor hatten, hattet ihr sie  geschafft, jetzt habt ihr verdient ein pause zu legen. Währen der pause, überleg euch was ihr für neues Jahr für habt. Und ich wünsche euch das beste!

Gott sei Dank, ich habe dieses Jahr vieles geschafft und werde die restliches, die ich noch nicht geschafft haben, in neues Jahr versuchen.

 

 

Liebe Freunde,

vielen vielen Dank, für die tollen Zeit. Ich habe mit euch echt viel spaß gehabt.

Ich war in Oldenburg, Frankfurt, Bermen und Osnabrück. Ich freue sehr auf weitere Lesungen.

LG Rostam

 

 

Liebe Freunde, Marburgerinnen und Marburger,

am 27.10.18 bin ich bei euch in Marburg, in KFZ halte ich ein Lesung um 20Uhr. Ich bin grade am Vorbereitung. Ich freue mich sehr euch da zu sehen.

Hallo Liebe Freunde,

das Buch kann man bestellen bei mir oder http://www.debehr.de/buch.php?id=577

Von Afghanistan nach Deutschland
Von Afghanistan nach Deutschland

Liebe Freunde,

es ist so weit, dass ich langsam auf der Lese Tour gehe. Ich habe am 20.09.18 in Roter Stern Buchhandlung  um 20 Uhr meine erste Buch Vorstellung. Ich freue mich sehr darauf. Der Vorstellung wird nicht stattfinden. Es tut mir leid.

Ein Lesung in der Philippinen Schule in Marburg (Am 28.09.18) um 9:50 in der Aufenthaltsraum. Bis jetzt hatte ich keine so junge Schülerinnen und Schülern daher freue ich mich besondere darauf.

Meine große Lesung ist in KFZ Marburg

ich habe auf diesen Moment viel gewartet bis ich endlich zu euch bwz. in KFZ eine Lesung halten darf, es ist für mich ein großer Ehre.

Es ist schon soweit dass ich euch am 27.10.2018 um 20 Uhr treffe und euch kennenlernen darf. Ich freue mich sehr jeden von euch dort zu sehen.

Kauf euch jetzt den Tickt (bei KFZ Marburg) für euch es sichern, es ist nur einmalig und nicht mehr. Es ist ein besondere Lesung jede sollte ein mal erlebt haben. Nachdem ich fertig bin, ist ein Concert auf der Bühne.

Ich hoffe dass jede von euch ein Tickt bekommen können.

Bis bald eure Rostam

Liebe Freunde,

endlich ist es so weit, mein Buch ist fertig und ist am 30.06.2018 erschienen!
Ich habe lange darauf gewartet und viel dafür gekämpft. Nach acht Tage würde 5079 Bücher verkauft.

Ich wünsche euch viel spaß bei lesen.
Ich bin super stolz auf mich, dass ich geschafft habe und Gott sei dank.

Ich bedanke mich beim alle Leute, die mich auf diese Weg unterstützt haben.

Liebe Grüße,

euer Rostam

Liebe Freunde,

ich habe endlich ein Verlag gefunden und habe mein Buch abgegeben. Ich musst mich für das Cover entscheiden. Es fällt mir echt schwer es zu entscheiden.

Verlag Debehr arbeiten richtig schnell an dem Buch. Ich bin sehr spanend darauf.

http://debehr.de/buch.php?id=577 da könnt ihr ab jetzt bestellen.

Bis Bald

Rostam

Liebe Freunde,

ich habe Zuzeit viel zu tun. Ich musst jeden Tag arbeiten und muss auch für Schule Lernen, aber ich habe fast mit der zuweite Teil fertig. Deswegen suche ich ein Verlag, der mein Buch veröffenlichen würden.

Ich freue mich, dass ich der zweit Teil mit euch bald mitteilen können.

Eure Rostam

Hallo Liebe Freunde,

Frohes neues Jahr wünsche ich euch! Ich habe letztes Jahr viel erreicht und insbesondere habe viele von euch kennengelernt, durch die Lesungen, die ich gehalten habe.

Die nächste Lesung ist am 19te Januar, ich freue mich schon darauf!

Bis Bald

Rostam

Liebe Freunde,
ich habe auf diesen Moment viel gewartet bis ich endlich zu euch bwz. in euere Stadt kommen kann. Es ist schon soweit dass ich euch am 16te und 17te November in Osnabrück und Oldenburg treffen und kennenlernen darf. Ich freue mich sehr jeden von euch dort zu sehen.
Ihr bekommt noch mehr Information auf der Homepage:
https://uni.gewweserems.de/2017/11/03/oldenburg-rostams-reise-15-jahre-eines-lebens/

Liebe Grüße,

euere Rostam

Hallo Liebe Freunde,

Ich hatte am 1. September viel Spaß mit euch. Danke, dass ihr zu meiner Lesung gekommen seid. Sobald ich mein Buch in meine Händen halte, werde ich in ganz Deutschland Lesungen halten. Ich freue mich über jede Einladung.

Lesung mit dem Marburger Friedensforum,

ich halte am 1 September (zum Antikriegstag) eine Lesung in Marburg in der Lutherkirche um 16 Uhr, obwohl mein Buch noch nicht veröffentlicht ist. Damit versuche ich ab jetzt die Menschen über meine Geschichte zu formieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr zahlreich erscheint.

Hallo ihr Lieben,

endlich ist es so weit, mein Buch ist fertig!
Ich habe lange darauf gewartet und viel dafür gekämpft und nun kommt nur noch der Feinschliff. Danacht bekommt ihr es hoffentlich bald zu lesen.
Ich bin super stolz auf mich, dass ich geschafft habe.

Um meine Vorfreude mit euch zu teilen verrate ich euch den Buchtitel:
Rostams Reise – 15 Jahre eines Lebens

Hallo Menschen,

in den letzten Tagen und Wochen ist viel passiert. Das Buch nimmt langsam Form an und ich bin gespannt, wie es aussehen wird.
Ich melde mich, wenn es fertig ist! Bis dahin, könnt ihr mich auch gerne zum Kochen einladen 😉 >> KLICK

rostam-kfz-plakatrostam-kfz-plakat

Panel 1

Über Mich

Rostam Nazari ist im Jahr 2000 geboren und hat in seinem jungen Alter schon viel erlebt. Er kommt ursprünglich aus Afghanistan, lebte lange im Iran und wohnt jetzt in der Kleinstadt Marburg. Seit August 2015 ist er nun schon in Deutschland. Während seiner kurzen Schullaufbahn in Deutschland, die er nur zwei Jahre besuchte, schrieb er das Buch. Nach der Schule begann Rostam eine Ausbildung zum Elektriker.

Seine Hobbys sind schreiben, kochen und Sachen reparieren. Er hat gerne Gäste bei sich, bewirtet diese und diskutiert mit ihnen über das Leben und die Welt. Deswegen hat er ein Projekt ins Leben gerufen, das sich „Kochen mit Rostam“ nennt. Wer Interesse hat Rostam zum Kochen, Kennenlernen und/oder Diskutieren einzuladen, kann Kontakt mit ihm aufnehmen unter Instagram oder Facebook

Panel 2

Kontakt Rostam Nazari

Dies ist ein Beispiel zur Seite „Kontakt“ mit grundlegenden Kontaktinformationen und einem Kontaktformular.

Fon: 015771109095